News

14.04.2024

MCC Lappenstuhl muss ebenfalls absagen

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Eine weitere Absage ist an das IGNW-Team herangetragen worden.

Leider kann der MCC Lappenstuhl sein Vorhaben, einen IGNW-Lauf zu veranstalten, nicht umsetzen. Als Grund wurde uns genannt, dass der MCC kein passendes Gelände bekommen hat.

Nach Wegfall des MAC Cloppenburg werden wir somit für die IGNW Meisterschaft nur drei Rennveranstaltungen haben. Was die Zukunft bringt, kann momentan noch niemand sagen. Wer allerdings auch in anderen Rennserien reinhört, wird feststellen müssen, dass das Problem, ein geeignetes Gelände zu finden, immer größer wird.

Nun, wir wollen hoffen, dass wir die IGNW Rennserie noch einige Zeit aufrecht erhalten können, wenn möglich auch wieder mit mehr Rennveranstaltungen.

Dieses Jahr starten wir unsere Saison am 3. und 4. August beim MSC Linsburg.

 

Eine Vorankündigung habe ich noch, die Meisterschaftsfeier findet am 12.10.2024 statt und wird dieses Jahr vom Kleeblatt-Team Pr. Oldendorf veranstaltet. Also haltet euch diesen Termin auch schon mal frei.

Alle weiteren Details erfahrt ihr rechtzeitig vor den einzelnen Veranstaltungen.

 

Ich hoffe, wir sehen uns in Linsburg.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

28.01.2024

IGNW Lauf in Cloppenburg wurde abgesagt

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

 

Heute muss ich mich leider mit einer schlechten Nachricht melden.

Der MAC Cloppenburg wird dieses Jahr keinen Lauf zur IGNW Meiseerschaft veranstalten können.

Wie Clemens Renschen vom MAC mi8r heute bei einem Telefonat mitgeteilt hat, gibt es Probleme mit dem Gelände. Wer letztes Jahr in Cloppenburg war, hatte ja schon gesehen, dass das Gelände recht klein war. Daher hatte man ein größeres Gelände gesucht und auch eines gefunden. 

Leider ist der Eigentümer  nun abgesprungen und somit steht das Gelände leider nicht mehr zur Verfügung.

Für die Saison 2025 setzt der MAC alles daran, wieder ein Rennen innerhalb der IGNW-Serie zu veranstalten. Hie ist der Verein auch im Gespräch mit der Stadt Cloppenburg.

Für dieses Jahr ist ein "Bauernrennen" geplant, zu dem natürlich auch die Fahrer aus der IGNW-Serie eingeladen sind.

Weitere Informationen hierzu werden folgen.

 

Hoffen wir nun auf den

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

23.01.2024

Überarbeitete Rahmenausschreibung veröffentlicht

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Nach diversen Rückfragen bezüglich der Pflicht, dass die Fahrertür auch von innen zu öffnen sein muss, wurde das Thema innerhalb der IGNW nochmal diskutiert.

Eine Anleitung für eine adäquate Umsetzung dieser Vorgabe ist nicht so einfach möglich. Die Fahrzeuge sind teilweise recht unterschiedlich konstruiert und somit ist es schwierig, eine einheitliche Lösung anzubieten.

Aus diesem Grund haben wir uns folgendermaßen entschieden:

1. Eine von innen zu öffnende Verriegelung der Fahrertür ist empfohlen aber keine Pflicht.

2. Wenn Fahrzeuge mit einer solchen Verriegelung auf den Rennen auftreten, werden diese Lösungen bewertet und als Beispiel aufgenommen.

3. Die Einführung dieser Verriegelung wird zu einem späteren Zeitpunkt verpflichtend, dies wird aber rechtzeitig angekündigt

 

Ab sofort ist jedoch erforderlich, dass die Fahrertür von außen ohne Werkzeug oder weitere Hilfsmittel zu öffnen sein muss. Dies wird bei der Fahrzeugabnahme geprüft. Wenn später im Laufe des Rennens die Tür aufgrund einer stärkeren Beschädigung nur unter Zuhilfenahme eines Montierhebels zu öffnen ist, wird das Fahrzeug nicht disqualifiziert, dies sollte dann aber möglichst zeitnah korrigiert werden. Es geht hier einfach um die Sicherheit des Fahrers, der im Notfall schnell aus dem Fahrzeug geborgen werden muss.

 

Es gibt noch eine weitere Änderung betreffend der Bereifung.

Nach einigen Diskussionen haben sich die Teams der IGNW auf eine maximale Profiltiefe von 15mm geeinigt.

Dies bedeutet aber wirklich maximal 15mm. Alle Reifen, die diese Profiltiefe überschreiten sind ausdrücklich verboten und führen zum Wertungsausschluss in dem betroffenen Rennen.

 

Ich hoffe, diese Änderungen bringen nun mehr Klarheit bei der Umsetzung der Rahmenausschreibung.

 

Viel Spaß noch beim Aufbau eurer Rennboliden.

 

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

07.01.2024

Neue Rahmenausschreibung und Nennungen veröffentlicht

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Euch Allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2024!

 

Wie immer zu Jahresbeginn gibt es heute auch die neue Rahmenausschreibung.

Alle Änderungen findet ihr zusammengefasst auf Seite 4. Die entsprechenden Passagen sind auch wieder in roter Schrift gekennzeichnet.

Bitte beachtet auch unbedingt, dass die vorherigen Versionen hiermit ungültig werden.

 

Des Weiteren findet ihr auch die Nennungen für die Rennsaison 2024 an gewohnter Stelle. Achtet hier bitte auf geänderte Kontaktadressen.

Ob das Rennen des MCC Lappenstuhl stattfindet, ist bis zum heutigen Datum noch offen, daher gibt es hierzu auch noch keine Nennung.

Sobald es Neuigkeiten vom MCC gibt, werdet ihr informiert.

 

Ich wünsche euch erst einmal viel Spaß beim Aufbau eurer Rennboliden und wir sehen uns zum Saisonauftakt in Cloppenburg.

 

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

28.11.2023

Rennsaison 2024 mit fünf Rennen?

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Das IGNW Gremium hat sich am 19.11.2023 zu seiner jährlichen Hauptversammlung getroffen. Dieses Jahr waren wir zu Gast beim MSC Linsburg.

Diese Hauptversammlung dient dazu, die Interessen der veranstaltenden Vereine als auch der Fahrer zu vertreten und eine für alle interessierten Parteien eine Plattform anzubieten. Dementsprechend die unterschiedlichsten Themen zur Sprache, die dann innerhalb dieser Versammlung ausdiskutiert wurden. Somit konnten den vorgebrachten Themen einen für allen akzeptablen Konsens gefunden werden.

Nun aber einige Punkte, die euch sicher am brennendsten interessieren.

Als Erstes findet ihr die Renntermine für die Saison 2024 an gewohnter Stelle.

Und hier haben wir gleich eine große Neuigkeit.

Derzeit befinden wir uns im Gespräch mit dem MCC Lappenstuhl über ein zusätzliches Rennen in der IGNW Rennserie. Anfang des Monats haben wir eine Anfrage von Sascha Seliger, den ersten Vorsitzenden des Motor Cross Club Lappenstuhl 1979 e.V. erhalten. Der MCC möchte sich gerne mit einer Rennveranstaltung an der IGNW beteiligen. Erste Gespräche haben bereits stattgefunden um einen Rahmen für eine solche Veranstaltung abzustecken.

Ein vorläufiger Termin wurde erst einmal festgehalten.

Über die weitere Entwicklung halte ich euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Zusammen mit dem MAC Cloppenburg, der nach seinem Debüt in diesem Jahr bei der IGNW dabeibleibt, hätten wir somit ab der Saison 2024 nach einigen Jahren wieder 5 Läufe in der IGNW Stock-Car Serie.

 

Nun noch zur Rahmenausschreibung, da wird es ein paar Änderungen geben. Derzeit wird die Ausschreibung überarbeitet und geprüft.

Sobald die neue Version freigegeben ist, wird sie hier auf dieser Seite veröffentlicht. Die Nennungen werden ebenfalls auf Aktualität geprüft und anschließend hier veröffentlicht.

 

Wenn die Rahmenausschreibung fertig und freigegeben ist, werde ich hier über die Änderungen berichten.

 

Ansonsten wünsche ich euch allen eine schöne Adventszeit.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

25.10.2023

Rennsaison 2023 erfolgreich abgeschlossen - Ausblick auf die nächste Saison 2014

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

 

Die Meisterschaftsfeier ist gelaufen und die letzten Pokale der Saison wurden verliehen. Somit geht eine ereignisreiche Saison zu Ende. Dieses Jahr hat das Wetter für einige Kapriolen gesorgt. So hatte der MAC Cloppenburg an Freitag Landunter gemeldet und musste Läufe streichen. Den MSC Linsburg hat es dann noch schlechter erwischt. Das erste Rennwochenende im August musste vollständig abgesagt werden. Der zweite Versuch im Oktober startete mit den gleichen Vorzeichen, sodass auch hier nicht alle Läufe gefahren werden konnten.

Dennoch ein ganz dickes Lob an alle veranstaltenden Teams. Gerade, wenn die Voraussetzungen schwierig sind, ist die Durchführung eines Rennwochenendes eine echte Herausforderung.

Auch ein herzliches Dankeschön an alle Fahrer, Helfer und natürlich dem Publikum.

Ohne euch würde es die IGNW nicht geben.

 

Mittlerweile habe ich auch die Meisterschaftswertungen hochgeladen, ebenso die Startnummer-Listen. Die Startnummern für die jeweils ersten zehn Plätze der einzelnen Klassen sind ja gesetzt.

 

Für den 19.11.2023 ist die nächste IGNW-Sitzung geplant, dann werden auch die Planungen für die Rennsaison 2014 gestartet.

Ich werde darüber berichten.

 

Von meiner Seite möchte ich mich an dieser Stelle bei euch allen bedanken für eure Treue und für eure Verbundenheit mit unserem fantastischen Sport.

 

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

18.10.2023

Letztes Rennwochenende in der IGNW Meisterschaft 2023 überstanden

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Das vierte und letzte Rennen zur IGNW Meisterschaft 2023 wurde über die Bühne gebracht.

Die teils heftigen Regengüsse in Linsburg haben den MSC Linsburg leider wieder in Bedrängnis gebracht, wobei man dem Team gerade nach dem Ausfall des ursprünglichen Termins im August doch deutlich mehr Glück gewünscht hätte.

Aber leider was das Wetter dem Verein dieses Jahr wirklich nicht wohlgesonnen. So mussten alle Läufe am Samstag abgesagt werden mit dem Hinweis, dass man alle daransetzen wird, dass am Sonntag irgendwie gefahren werden kann.

Dies wurde dann auch möglich gemacht. Wenn auch nur eine deutlich kürzere Bahn zur Verfügung stand, konnte wenigstens gefahren werden.

Auch weitere unglückliche Umstände machten dem Veranstalter sehr zu schaffen. Alles in allem können wir froh sein, dass der MSC trotz dieser Umstände das Rennwochenende zu einem positiven Ausklang bringen konnte. Hier nochmal ein dickes Dankeschön an alle Beteiligten.

 

Nun aber zu dem, was schätzungsweise allen am meisten interessiert, Die Ergebnisse.

Ihr findet die in Linsburg eingefahrenen Ergebnisse an der bekannten Stelle.

Um die Spannung noch ein Bisschen hochzuhalten, haben wir uns entschieden, dass die Endergebnisse zur IGNW Stock-Car Meisterschaft 2023 erst während der Meisterschaftsfeier bekanntgegeben werden.

Die Ergebnisse werden aber auch im Anschluss hier veröffentlicht.

 

Nun noch ein Wort zur Meisterschaftsfeier 2023 am kommenden Samstag, den 21.10.2023 ab 19:00 Uhr in der Vereinsscheune des MSC Linsburg

Der Abstand zum letzten Lauf ist jetzt zwar recht kurz, aber ich denke mal, die meisten von euch haben den Termin eh schon in ihrem Kalender eingetragen.

Ich wünsche allen eine tolle Party.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

06.10.2023

Rennen in Bramsche ein voller Erfolg

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Das Rennwochenende in Bramsche liegt nun hinter uns. Wie André Lewandowsky vom SCC Bramsche mir mitgeteilt hat, war das Wochenende ein voller Erfolg.

Leider wurde dieser Erfolg überschattet durch einige Unfälle. So etwas ist immer sehr bedauerlich und wünscht sich niemand.

An dieser Stelle eine gute Besserung an alle betroffenen, und dass ihr schnell wieder fit werdet.

 

Nun aber zu den Rennergebnissen.

Die Listen findet ihr an gewohnter Stelle. Nach dem dritten Lauf sind nun doch schon einige Fahrer mit einem guten Vorsprung unterwegs, so liegt Sebastian Seitz in der Klasse 3 mit 17 Punkten Vorsprung auf dem ersten Platz.

Aber letztendlich werden die Punkte nach dem letzten Lauf addiert, und da kann noch Einiges passieren.

Und somit wird sich alles nächstes Wochenende in Linsburg entscheiden.

Am 14. und 15. Oktober veranstaltet der MSC Linsburg nun seinen Nachholtermin, da zum ursprünglichen Termin das Rennen wetterbedingt abgesagt werden musste. Ich wünsche dem Veranstalter und natürlich allen Fahrerinnen und Fahrern ein fantastisches und erfolgreiches Wochenende.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

17.09.2023

Neuer Renntermin vom MSC Linsburg bestätigt

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Es gibt tolle Neuigkeiten, der neue Termin für das Renn-Wochenende des MSC Linsburg am 14. und 15. Oktober 2023 seht fest.

Ihr erinnert euch, das ursprünglich für den 5. und 6. August angesetzte Renn-Wochenende des MSC Linsburg musste sehr kurzfristig wegen des witterungsbeding nicht befahrbaren Geländes abgesagt werden. Der MSC Linsburg hat sich umgehend um einen Ersatztermin angestrengt und nun ist dieser Termin fest. Also nehmt euch für den 14. und 15. Oktober nichts vor und kommt nach Linsburg.

Es gibt noch eine wichtige Änderung beim MSC. Eure Nennungen nimmt ab sofort Merle Marie Rabe entgegen. Damit ihr auch wisst, wohin ihr eure Nennung schicken müsst, habe ich den Vordruck angepasst und auch hochgeladen.

 

Jetzt steht aber erst einmal das Rennen des SCC Bramsche vor der Tür.

am 30.09. und 01.10.2023 geht es wieder rund auf dem Gelände des SCCB.

Nach der ungewollten Terminverschiebung des MSC ist dies nun nicht der Finallauf zur IGNW Meisterschaft 2023, aber wichtige Punkte werden auch hier eingefahren. Somit gehe ich davon aus, dass wir wieder einige tolle Wettkämpfe auf der Rennstrecke haben werden.

Wer noch nicht dort war, der SCCB hat ein festes Gelände, daher ist die Bahn auch nicht direkt vergleichbar mit den anderen Läufen der IGNW, die ja auf Ackergelände jedes Jahr neu vorbereitet werden.

Also, es lohnt sich, nach Bramsche zu kommen.

Wir sehen uns.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

12.09.2023

Sonniges Wochenende in Destel

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Den zweiten Lauf zur IGNW-Meisterschaft haben wir hinter uns gebracht.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir wieder einmal packende Kämpfe um die IGNW Meisterschaftspunkte erleben. Unter sehr guten Bedingungen konnten Die Fahrerinnen und Fahrer ihr Können unter Beweis stellen. Ganz besonders schön war, dass die Klasse 4 mit Fahrerinnen und Fahrern bis zum 18. Lebensjahr sehr guten Zuwachs bekommen hat. Mit 10 Teilnehmern hat sich nun wieder eine interessante Klasse gebildet. Dies macht natürlich auch mehr Spaß für unsere Junioren. So ist an diesem Wochenende zum ersten Mal der Tagessieger-Pokal an einen Junior-Fahrer gegangen. Mit 680 Punkten hat Norwin Lützenburg vom White Label Racing sich diesen Pokal wirklich verdient.

Aber auch alle anderen Fahrerinnen und Fahrer haben uns wieder ein tolles Renn-Wochenende beschert.

Die Rennergebnisse findet ihr an gewohnter Stelle.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Kleeblatt-Team für dieses tolle Wochenende.

 

Das nächste Rennen findet in Bramsche am 30.09. und 01.10.2023 statt.

Ich hoffe, wir sehen uns dann wieder.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

06.09.2023

Stock-Car Rennen in Destel in den Startlöchern

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Am nächsten Wochenende ist es so weit, dann startet der zweite Lauf zur IGNW Rennserie in Stemwede-Destel. Das Kleeblatt-Team Pr. Oldendorf e.V. ist vorbereitet, die Fahrer und Besucher auf dem altbekannten Renngelände an der L770 zwischen Espelkamp und Bohmte zu begrüßen.

Dieses Jahr veranstaltet das Kleeblatt-Team ihr 40. Rennen und zu diesem Anlass soll es neben den IGNW-Meisterschaftsläufen ein interessantes Rahmenprogramm geben.

 

Jetzt aber noch ein paar Hinweise zum Ablauf des Rennwochenendes.

Fahrer, die bereits am Freitag anreisen, können ihr Fahrzeug am Freitag zwischen 18:30 und 19:30 Uhr abnehmen lassen, Hierfür ist das Rennbüro ab 17:30 Uhr geöffnet.

 

Dann noch ein ganz wichtiger Hinweis:

Wie ihr alle wisst, ist für die Teilnahme an den IGNW-Meisterschaftsläufen für alle Fahrer/innen ein gültiger Führerschein erforderlich (ausgenommen von dieser Pflicht sind Fahrer/innen in der Klasse 4).

Da im Fall eines Unfalls der Verein haftbar gemacht wird, wird das Kleeblatt-Team ab diesem Jahr wieder Führerscheinkontrollen durchführen.

Die älteren Fahrer wissen sicherlich noch, dass dies vor einigen Jahren noch Standard war.

Dies bedeutet, dass jeder Fahrer, der seine Nennung abgibt, auch seinen Führerschein vorzeigen muss.

Ein Hinweis noch für Fahrer/innen, die ihren Führerschein zeitlich begrenzt abgeben mussten, hier gibt es die Möglichkeit, eine Bescheinigung von der Polizei zu bekommen. Die Vorlage dieser Bescheinigung berechtigt auf jeden Fall zur Teilnahme an den Rennen der IGNW Veranstaltungen.

Dann dürfte einen tollen Rennwochenende auch nichts mehr im Wege stehen.

 

Wir sehen uns in Destel

 

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

10.08.2023

Rennwochenende in Linsburg ausgefallen - Ankündigung zum Stock-Car Rennen in Stemwede-Destel

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Es dürfte nicht nur bei den Fahrern angekommen sein, dass das Rennwochenende in Linsburg ausgefallen ist. Grund waren die widrigen Platzverhältnisse nach den Regenmassen, die an den Vortagen und der Nacht zum Donnerstag heruntergekommen sind. Eine Begutachtung des Geländes am Donnerstagmorgen zeigte, dass das Gelände nicht befahrbar ist. Schweren Herzens mussten die Verantwortlichen des MSC Linsburg daraufhin die Entscheidung treffen und das Rennen absagen. Wenn sich auch einige Stimmen verärgert und verständnislos darstellten, zeigten die meisten zwar Bedauern, konnten diese Entscheidung aber nachvollziehen. Kein Veranstalter würde eine solche Entscheidung treffen, wenn es eine Möglichkeit gibt, ein Rennen halbwegs sicher über die Bühne zu bekommen.

Wer die Seiten des MSC besucht hat oder die Informationen auf Facebook gelesen hat, weiß bereits, dass der MSC Linsburg an einem Ausweichtermin arbeitet. Vorgemerkt ist der 14. und 15.10.2023.Ich werde berichten, sobald der Termin sicher ist. Bitte achtet auch auf Hinweise auf der Internetseite des MSC sowie auf deren Posts auf Facebook.

 

Das nächste Rennen in der IGNW Serie findet am 09. und 10. September in Stemwede Destel statt. 

Hier gibt es etwas Besonderes, der Veranstalter, das Kleeblatt-Team Pr. Oldendorf e. V. veranstaltet sein 40. Stock-Car Rennen.

Wie der Vorstand des Kleeblatt-Teams geäußert hat, dürfen wir uns auf ein paar Überraschungen freuen.

Dabei wurde allerdings noch geheim gehalten, was uns erwartet.

Bekannt ist, dass als Zusatzprogramm wieder der Damenlauf sowie das Nachtrennen und natürlich auch der Wohnwagencrash gefahren wird. zusätzlich wird auch wieder ein Abschlepprennen ausgetragen, wie ihn viele ja noch aus früheren Jahren kennen. Hier darf übrigens jeder teilnehmen, der die entsprechenden Fahrzeuge mitbringt. Der Fun-Cup sowie das Rodeo werden in diesem Jahr nicht gefahren.

 

Aber trotz Zusatzprogramm und Jubiläumsaktionen steht der zweite Lauf zur IGNW Meisterschaft 2023 im Mittelpunkt. Hier wird wieder um Tagessiege und Meisterschaftspunkte gekämpft. Und da dies aufgrund des Ausfalls des Rennens in Linsburg der nunmehr zweite Meisterschaftslauf ist, ist noch alles in der Meisterschaft offen. Wir können daher auch wieder mit interessanten Zweikämpfen und spektakulären Angriffen rechnen.

Ich hoffe, wir sehen uns in Destel.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

19.07.2023

Zweiter Lauf zur IGNW Meisterschaft steht vor der Tür

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Es geht weiter. Nach einer dreimonatigen Pause steht der zweite Lauf zur IGNW Meisterschaft 2023 vor der Tür.

Der MSC Linsburg lädt ein zu ihrer Stock-Car / Autocross Veranstaltung.

In zwei Wochen ist es wieder so weit, dass die Motoren angeworfen werden.

Endlich können die Fahrerinnen und Fahrer ihr Können in spektakulären Zweikämpfen um die begehrten Punkte unter Beweis stellen.

Ich bin mir sicher, dass wir wieder packende Rennen zu sehen bekommen werden. Gerade nach einer längeren Pause, wie wir sie jetzt hatten, sind die Fahrzeuge aufs Beste vorbereitet und die Fahrerinnen und Fahrer heiß, endlich wieder durchstarten zu können.

Also kommt nach Linsburg und lasst euch von der Stimmung mitreißen.

Ich werde es ganz sicher vor Ort sein.

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

08.05.2023

Erfolgreicher Saisonauftakt  in Cloppenburg

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Das erste IGNW-Rennwochenende ist erfolgreich über die Bühne gegangen.

Der MAC hat wie ich meine, eine recht gute Arbeit geleistet. Wie es bei einer neuen Veranstaltung normal ist, wurden am vergangenen Wochenende einuge Informationen gesammelt, von denen sowohl der MAC als auch die Teas der IGNW noch etwas lernen konnten. Ich bin mir recht sicher, dass wir auf eine längerfristige Zusammenarbeit hoffen dürfen.

Der Freitag hat uns mit seinen Gewittern und heftigen Regenfällen ziemlich geärgert wodurch auch der gesamte Tagesablauf am Samstag durcheinander geraten ist. So musste leider der Lauf 2, der für Samstag angesetzt war, leider ausfallen. Dies war natürlich schade, aber leider nicht zu ändern.

Die gefahenen Läufe am Samstag aren dann auch durch den schweren Boden auch für die Fahrzeuge nicht einfach zu meistern. Dennoch waren einige ineressante Zweikämpfe zu sehen.

Am Sonntag war die Bahn in einem sehr guen Zustand, nicht zuletzt durch den hervorragenden Bahndienst. Da der Boden auh nicht mhr so feucht war, konnten die Fahrerinnen und Fahrer ihr Könnn unter Beweis stellen. So konnten auch spektakuläre Angriffe durch Überschläge abgeschlossen und reichlich Punkte eingefahen werden.

Somit wurde dem Publikum einiges geboten, zumindest waren die Moderatoren sehr begeistert von unserem Sport.

 

Übrigens, die Rennrgebnisse findet ihr an gewohnter Stelle.

 

Wir sehen uns dann hoffentlich am 

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

28.04.2023

Erstes Rennen der IGNW Saison 2023 steht kurz vor dem Start

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Der erste Lauf zur Saison 2023 steht unmittelbar vor der Tür.

Nächstes Wochenende, am 06. und 07. Mai veranstaltet der MAC Cloppenburg als neues IGNW-Mitglied sein erstes Stock-Car Rennen und bildet auch den Saisonstart für die IGNW Meisterschaft 2013.

Ich denke, alle Fahrer brennen darauf, endlich wieder durchstarten zu können.

 

Der Veranstaltungsort ist Westallee, 49661 Cloppenburg 

 

Zum zeitlichen Ablauf hat der MAC auf seiner Homepage einen Zeitplan veröffentlicht. Hier ist der Link: ZeitlicherablaufMAC2023

 

Damit am Samstag rechtzeitig die Rennen starten können, wird am Freitag die Möglichkeit geboten, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr sich anzumelden und sein Fahrzeug abnehmen zu lassen.

Da in Cloppenburg zwei Rennveranstaltungen parallel stattfinden, bittet der MAC, dass sich jeder an den Zeitplan hält, damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden kann.

 

Ich freue mich auf jeden Fall auf das Wochenende, auf packende Rennen, und interessante Gespräche.

 

Euch wünschen wir viel Spaß und viel Erfolg. 

 

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team

07.02.2023

Neue Rahmenausschreibung und Nennungen für die Saison 2023 veröffentlicht

Hallo Freunde des Stock-Car Sports!

 

Der erste Lauf zur Saison 2023 rückt näher.

Im Januar fand auch die IGNW Jahresversammlung statt.

Der wichtigste Tagespunkt war natürlich die Einbindung des MAC Cloppenburg in die Rennsaison. Gerade weil der MAC dieses Jahr den Saisonauftakt bestreiten soll, sind hier natürlich einige wichtige Punkte zu beachten.

 

Da es sich wie in Linsburg um eine Doppelveranstaltung handelt, hat Clemens Renschen, Teamchef des MAC Cloppnburg, uns gebeten, den Terminplan möglichst genau einzuhalten. Dies erfordert natürlich auch die Unterstützung von allen Beteiligten. Da wir aber mit dem MAC wieder vier Rennen fahren können, sollte es in unser aller Interesse liegen, an dem Gelingen dieses Rennwochenendes mitzuwirken. Zur Erleichterung der Termineinhaltung wir auch die Möglichkeit geschaffen, die Fahrzeugabnahme am Freitag durchzuführen.

Wer also vorhat, am Freitag anzureisen, kann sein Fahrzeug dann auch schon abnehmen lassen und hat dadurch am Samstag weniger Stress.

Nähere Informationen wie den genauen Zeitplan werde ich hier noch veröffentlichen.

Ihr habt aber schon die Möglichkeit, eure Nennungen einzureichen.

Bitte beachtet hier, dass sich einige Adressen geändert haben.

 

Nun noch zur Rahmenausschreibung.

Ein paar Punkte haben sich geändert, so sind zum Beispiel ab diesem Jahr nur noch Gurte mit Zentralverschluss erlaubt. Diese Änderung dient schlichtweg zur Sicherheit der Fahrer. Zum leichteren Auffinden der Änderung sind diese am Anfang aufgelistet und im Verlauf in rotem Text geschrieben.

 

Dies soll für heute reichen.

Wir freuen uns schon euch alle in Cloppenburg zu sehen.

 

 

Euer Jochen und das gesamte IGNW - Team